1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

2018/2019 7.Spieltag: Hansa Rostock - TSV 1860 München

Dieses Thema im Forum "Liga" wurde erstellt von IMMORTAL1860, 13. September 2018.

  1. IMMORTAL1860

    IMMORTAL1860 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    597
    Nach der Länderspielpause reist der TSV 1860 München am 7.Spieltag der 3.Liga Saison 18/19 an die Ostsee zum FC Hansa Rostock.

    Anstoss im Ostseestadion ist am SA 15.09 um 14 Uhr.

    Es gibt noch Tickets an den Tageskassen.

    Hansa Rostock befindet sich derzeit mit 9 Punkten auf Platz 11 der Tabelle, der Löwe steht mit 10 Punkten auf Platz 4.

    Insgesamt trafen die Löwen 31x in Pflichtspielen auf Hansa Rostock:
    12 Siege, 13 Niederlagen, 6 Unentschieden.

    Verzichten muss Daniel Bierofka auf:
    Bonmann(Teilriss des Aussenbandes im Knie), Berzel(Faserriss Adduktoren), Koussou(Aufbautraining), Helmbrecht(muskuläre Probleme), Ziereis(Aussenbandteilanriss)
    Mölders(Knochen-Ödem)

    Live Übertragung: Telekom Sport
    Liveticker: dieblaue24
     
  2. ICFPFALZ

    ICFPFALZ Löwe

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    335
    Hm 5 Verletzte, der eigentlich große Kader wird noch sehr helfen.
    Hab kein gutes Gefühl gegen Hansa, glücklicher Punkt wäre ne Sache:sunglasses:
     
  3. IMMORTAL1860

    IMMORTAL1860 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    597
    Pk vor dem Spiel in Rostock:

     
  4. IMMORTAL1860

    IMMORTAL1860 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    597
  5. IMMORTAL1860

    IMMORTAL1860 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    597
    Endstand 2:2

    Bin froh über den Punkt nach der 2. Hälfte, aber wie das wieder zustande kam, unglaublich. Sie lernens nicht...
    Da werden 1000%ige liegen gelassen und hinten geschlampt, Rostock reichen 2 min um ein Spiel zu drehen und die waren wirklich schlecht und schlagbar heut.

    Weber wieder katastrophal, ein Fehlpassfest was seines gleichen sucht und auch wenn der direkte Fehler nicht von ihm kam, ist es bei beiden Toren sein man der sich im Rücken absetzt. Jedes Spiel konstant die gleichen Fehler. Sinnbildlich dafür auch wie er Karger am Schuss in Hälfte eins hindert, was wollte er denn da mit seiner Grätsche? Man man man
    Wie lang will man da jetzt noch zuschauen? Klar er ist Kapitän, aber irgendwann ist auch mal gut, allein schon um ihn zu schützen.

    Ich trau es mich kaum schreiben, aber, schade das er die Berichtigte Gelb Rot nicht bekommen hat, das würde es Biero sicher einfacher machen und meine/unsere Nerven schonen.
     
  6. IMMORTAL1860

    IMMORTAL1860 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2017
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    597
    PK nach dem 2:2 in Rostock: